Wahlen

10 Top-Gründe, ÖDP zu wählen

1. Frei von Konzernspenden – als einzige Partei in Deutschland!
2. Nachhaltig gegen Atom- und Kohlekraft sowie Gentechnik in der Landwirtschaft
3. Würde des Menschen bei der allgemeinen Pflege sowie der Integration von Behinderten
4. Erziehungsgehalt für die Leistung von Eltern in der Kinderbetreuung
5. Individuelle Förderung in Kindergärten und Schulen
6. Ökologisch-soziale Marktwirtschaft
7. Steuerreform für Arbeit und Umwelt
8. 100% erneuerbaren Energien
9. Naturschutz und Artenvielfalt
10. Tiere sind unsere Mitgeschöpfe – Schluss mit Qualen der Massentierhaltung

Zur Geschichte der ÖDP: http://www.oedp.de/partei/


Download Unterstützungunterschriften

Landesliste ÖDP-Niedersachsen

Zum Formblatt: PDF-Download
Weitere Informationen: https://www.oedp-niedersachsen.de/wahlen

Kreiswahlvorschlag der Ökologisch-Demokratischen Partei
Wahlkreis 48 – Hildesheim
Henry Kucz

Zum aktiven Formular: PDF-Download
Zum Formblatt: PDF-Download

Geben Sie uns die demokratische Chance an der Wahl teilzunehmen.
Achtung: Formulare sind nur gültig, wenn diese doppelseitig bedruckt sind.

Bitte schicken Sie die ausgefüllten Formulare an:

ÖDP-Kreisverband Hildesheim
Henry Kucz
Emmerker Straße 17
31180 Giesen

Zum Rücksendeschein: PDF-Download


Hinweise Unterstützungsunterschriften

Der Bundestag wird über Landeslisten und mit Direktkandidaten gewählt. Wir benötigen für die Landesliste in Niedersachsen 2000 Unterstützungsunterschriften. Bitte verwenden Sie unser Formular nur, wenn Ihr Hauptwohnsitz in Niedersachsen liegt. In einigen Wahlkreisen werden wir auch Direktkanidatinnen bzw. -kandidaten aufstellen, diese benötigen 200 Unterstützungsunterschriften.

Bitte beachten: Bei jeder Wahl darf man nur einen Direktkandidaten und eine Landesliste für eine Partei unterstützen.

Drucken sie es bitte aus und tragen Sie Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, den Ort und das Datum leserlich ein. Erst durch Ihre Unterschrift wird das Dokument gültig. Danach senden Sie uns das Dokument zu. Den Rest erledigen wir gern. Wir weisen Sie nochmals auf den Datenschutz hin. Ihre Daten werden von uns nicht gespeichert und auch nicht an Dritte weitergegeben. Das vom Rathaus bescheinigte Dokument erhält der zuständige Wahlleiter. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.